itemid104.jpg
A+ A A-

4 Starts - 3 Siege!

6 gemeldet, 1 Krank, 1 dienstlich verhindert -da waren es nur noch 4 LG-Starter beim 35. Sögeler Silvesterlauf! Aber die hielten sich wacker! Den Anfang machte Alena Eiting über 2,8 km. Lediglich 3 Jungs musste sie ziehen lassen, einen nur um 4 Sek. Die Mädels hatte sie jederzeit im Griff und wurde W13 und Gesamtsiegerin in 12:10 Min. Über 5 km versuchten Ralf Schomaker (M50) und "Massa" Meyer (M65) nach jeweils mehr oder weniger längerer Pause ein "Comeback", das als 4. (Ralf/29:12 Min.) bzw. 1. (Massa/29:30) mehr als ok ausfiel. Nach dem Crosslauf im Waldstadion ist Uwe Mensler (M45) nun "infiziert" und ging in Sögel über die 10 km. Die angestrebte 50 Min. wurden trotz widriger Bedingungen mit 47:08 Min. "locker" übererfüllt - mit Pl. 1 als Zugabe! Fotos gibt es auch.

Alle LG'ern und Freunden ein frohes, gesundes und erfolgreiches 2023!!

Zufallsbild

Wusstest du schon

...das die LG-Papenburg-Aschendorf zu den größten und erfolgreichsten Leichtathletikvereinen im Bezirk Weser-Ems gehört?

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 20

Gestern 336