itemid108.jpg
A+ A A-

Aktuelle Infos & Vorberichte

Auch zwischen den Tagen...

  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 13. Januar 2021 10:53

..und bei Schietwetter wird weitertrainert - soweit es denn geht und immer nach Corona Vorgaben. So z.B. am Dienstag ( 29.12.) am frühen Nachmittag zuerst Meyel Pohlenga aus der Laufgruppe, dann Frieda und Grete Kuhr, Clara Klapperich, Müberra Türkmen und Melissa Sprengel,

anschl. noch Merle Lücht und Laura Sinnigen. Abends dann zuerst die U12 Laufgruppe mit Philipp Seitz, Joder Osteresch, Timo Kuhlmann, Alena Eitung, Emma Kaltwasser und Anna Lena Renner und zum Schluß die ältere Laufgruppe mit Milena Dillmann, Helene und Anna Magnus, Conrad Radtke, Kevin Eckhardt und Pia Telgen. Dazu einige andere an den Tagen zuvor. Super, dass es es so viele hinkriegen. Es bleibt die Hoffnung, das weitere es anderswo oder zu anderen Zeiten machen und das es 2021 wieder besser wird.

In dem Sinne allen LG'ern und auch Lesern dieser Homepage ♥ ein frohes neues Jahr! ♥

Pokale zu Weihnachten

  • Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 30. Dezember 2020 12:20
Wie schon berichtet (2 Berichte nach unten scrollen) sollten 9 LG'er für ihre tollen Erfolge 2019 vom NLV-Kreis Emsland auf dem Kreisverbandstag geehrt werden. Nach dessen coronabedingten 2 x maligen Absage trafen die Urkunden und Pokale dann per Post am 23.12. ein und wurden am 24.12. jeweils an der Haustür coronagerecht übergeben - bei der erkrankten Daniela ganz auf Abstand und der nicht angetroffenen Meggy erst auf den Briefkasten und dann an die Nachbarin. Bei der Tour in 2:05 Std. und 52,4 km - als Rekord sicher verbesserungswürdig aber mit Auto ohnehin nicht “bestenlistenreif”-  erhielt dann auch Max Ziolkowski
endlich seinen beim LG-Flutlicht-Abendsportfest gewonnenen Pokal für seinen 1000m Sieg in der U18.

Die Auszeichnung des Kreisverbandes erhielten:

Sören Schmees
- M 14- neuer Kreisrekord im Block-Mehrkampf Lauf am 26.5. 2019 in Stuhr
Lucas Nigel Füllbrunn
- Norddeutscher U20-Vizemeister im 5-Kampf am 01.06. 2019 in Papenburg
Daniela Lenger
- 1. Platz Landesbestenliste Hammeruwrf W 30 - 43,85 m am 25.05.2019 in Holtland
Martina Brauer-
Landesmeisterin im 5-Kampf der Frauen W40 mit 2.144 Pkt. am 15.09.2019 in Hameln und Landesmeisterin 5000 m W 40 in 23:40,78 Min. am 01.06. in Papenburg und zusammen mit
Margret Pieper-Cordes
und Kathrin Grever 
Mannschafts-Landesmeister 10 km Straße W 40/45 in 2.24:10 Std. am 24.03.2019 in Lingen
Andreas Obermüller
- Landes, Norddeutscher und Deutscher Vizemeister im Speerwurf M 45 am 25.05.2019 in Zeven mit 50,03 m bzw. am 16.6.2019 in Berlin mit 48,08 m und am 14.07.2019 in Leinefelde-Worbis mit 49,81 m und 1. der Landesbestenliste Speerwurf M 45 mit 50,03 m am 12.05.2019 in Oldenburg
Annette Wiemker
- Landesmeisterin 5000 m der W 50 in 24:01,71 Min. am 01.06. in Papenburg 
Matthias Folkers
- jeweils Landesmeister der M 60 im Hochsprung und 100 m mit 1,44 m bzw. 13,33 Sek. am 26.05.2019 in Celle, 1. Platz Landesbestenliste Hochsprung M 60 mit 1,44 m am 26.05.2019 in Celle.
 

KVT: Späte Ehrung

  • Zuletzt aktualisiert: Freitag, 25. Dezember 2020 11:46

Normalerweise werden jeweils zu Beginn des Jahres vom NLV Kreis Emsland auf dem Kreisverbandstag (KVT) u.a. auch die besten Athleten des Vorjahres geehrt- immer ein Highligth! Der KVT 2020 mit den Ehrungen für 2019 musste im März 2020 wegen der Corona-Pandemie kurzfristig ausfallen und auch die Neuansetzung im Herbst 2020 fiel dem erneut um sich greifenden Virus zum Opfer. Kreisvorsitzender Simon Hardt aus Lingen organisierte den KVT daraufhin im Umlaufverfahren per email - das Ergebnis liegt nun seit kurzem vor.

U.a. gab es einen Wechsel im Vorstand, der auch die LG bestrifft: Die bisherige Wettkampfwartin Irmgard Klumpe wollte das Amt abgeben und hatte selbst für eine Nachfolgerin gesorgt:

Mit Renate Koch ist auch zukünftig eine LG'erin  für diese wichtige Amt zuständig. Vielen Dank und Glückwunsch zur einstimmigen Wahl!

Durch Christian Schütt, der als Gerätewart (Zeitmessanlage) i.d.J. nicht zur Wahl stand, sind wir auch weiterhin mit zwei Personen im Kreisvorstand vertreten.

Da die Ehrung "vor Ort" nicht stattfinden konnte, wurde die visuelle Präsentation ebenfalls zugeschickt und auch die Pokale kommen per Post. Die nicht leicht zu erfüllenden Ehrungskriterien wie z.B. ein neuer Kreisrekord, Landestitel oder 1. Platz in der Landes-Bestenliste erfüllten 2019 gleich 9 Athleten/innen:
 
Sören Schmees - M 14- neuer Kreisrekord im Block-Mehrkampf Lauf am 26.5. 2019 in Stuhr
Lucas Nigel Füllbrunn - Norddeutscher U20-Vizemeister im 5-Kampf am 01.06. 2019 in Papenburg
Daniela Lenger - 1. Platz Landesbestenliste Hammeruwrf W 30 - 43,85 m am 25.05.2019 in Holtland
Martina Brauer- Landesmeisterin im 5-Kampf der Frauen W40 mit 2.144 Pkt. am 15.09.2019 in Hameln und Landesmeisterin 5000 m W 40 in 23:40,78 Min. am 01.06. in Papenburg und zusammen mit
Margret Pieper-Cordes und Kathrin Grever Mannschafts-Landesmeister 10 km Straße W 40/45 in 2.24:10 Std. am 24.03.2019 in Lingen
Andreas Obermüller - Landes, Norddeutscher und Deutscher Vizemeister im Speerwurf M 45 am 25.05.2019 in Zeven mit 50,03 m bzw. am 16.6.2019 in Berlin mit 48,08 m und am 14.07.2019 in Leinefelde-Worbis mit 49,81 m und 1. der Landesbestenliste Speerwurf M 45 mit 50,03 m am 12.05.2019 in Oldenburg
Annette Wiemker - Landesmeisterin 5000 m der W 50 in 24:01,71 Min. am 01.06. in Papenburg 
Matthias Folkers - jeweils Landesmeister der M 60 im Hochsprung und 100 m mit 1,44 m bzw. 13,33 Sek. am 26.05.2019 in Celle, 1. Platz Landesbestenliste Hochsprung M 60 mit 1,44 m am 26.05. 2029 in Celle.
 
Tolle Leistungen, herzlichen Glückwunsch! Haltet durch und machts noch mal....

 

Corona-Weihnachtsfeier

  • Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 15. Dezember 2020 11:19

Corona zum Opfer gefallen sind natürlich in diesem Winter auch die Weihnachtsfeiern. Kein Nikolaus bei den Jüngeren, keine "traditionelle" Weihnachtsfeier" der U14 und älter in Aschendorf. Aber so ganz ohne geht das nicht dachten sich einige der älteren Athleten/innen - und baten ihre Trainer, sich am Mittwoch (9.12.) zwischen 17.00 - und 20.00 Uhr ein Weihnachtspaket im Stadion abzuholen bzw. hätten es wahlweise auch nach Hause gebracht. Mit dem üblichen Glühwein bzw. Kinder-Punsch "bewaffnet" holten sich zeitversetzt und auf Abstand Charly, Massa, Irmgard, Daniela, Kathi und "LG-Arzt" Achim Schmidt als 1. ihre wirklichen rührenden Pakete

bei Laura, Merle und Debbie ab und verfügen nun u.a. über einen super LG-Mund/Nase-Schutz und einige "unentbehrliche" Utensilien für die "LG-Weihnachtsfeier-zu-Hause". Danke, ihr seid wirklich toll!!

Bestätigt: 11 LG'er im EL-Kader

  • Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 17. Dezember 2020 09:18

11 Bewerbungen hatten wir losgeschickt und alle haben nun die Bestätigung bekommen: Sie sind im Emsland-Kader 2020/21. Auch wenn aktuell keine Kader-Maßnahmen stattfinden können - zu wissen, dass man/frau zu den bestenAtheten seines Jahrganges im Emsland gehört, darf schon stolz machen und sollte motivieren, auch in diesen Zeiten weiter zu trainieren. Mit dabei sind:

Jahrgang 2007: Milena Dillmann, Julius Casjens (beide sind auch im Bezirkskader)

Jahrg. 2008: Leonie Suermann, Maja Kube, Svenja Schmees, Stella Tolksdorf

Jahrg. 2009: Mara Beckefeld, Emma Kaltwasser, Joder Osteresch, Anna-Lena Renner, Sophie Suermann

Mit 11 Talenten ist die LG im 31-köpfigen Kader damit erneut am stärksten vertreten und stellt mehr als 1/3 des Kaders.

Zufallsbild

Wusstest du schon

...dass eine große Anzahl von aktuellen Kreis- und Bezirksrekorden in der Leichtathletik von Athleten der LG-Papenburg-Aschendorf gehalten wird?

Werfen Sie mal einen Blick in unsere Statistik!

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.

Besucherzähler

Heute 49

Gestern 155