itemid104.jpg
A+ A A-

27. Flutlicht-Abendsportfest

Mit dem gestrigen (22.9.) 27. Flutlicht-Abendsportfest ging im Papenburger Waldstadion die Bahnsaison 2017 zu Ende.  Mit 485 Meldungen von 245 Athleten aus 52 Vereinen lagen wir wieder im Bereich der letzten Jahre und damit wieder im "Rekordbereich".

Wir hoffen, dass alle zufrieden waren? Soweit wir es mitbekommen haben, z.B. bei den Pokalvergaben
, sind trotz des Saisonendes noch zahlereiche Bestleistungen aufgestellt worden, wozu sicherlich auch das sehr gute Wetter in die Karten gespielt hat.

Nachdem das "Zeitplanproblem Speer" der letzten Jahre dieses Mal gelöst wurde, kam es nun beim Diskuswurf zu Zeitplanüberschreitungen. Da haben wir noch mal eine Idee, auch das noch zuverbessern ohne 2018 die Teilnehmerfelder beschränken zu müssen. "Noch mehr"geht aber sicher nicht. Für Kritik bzw. Verbesserungsvorschläge sind wir wie immer empfänglich.

Im Anhang die Ergebnisse. Die BM-Wertung ( 300/400m Hürden, Stabhoch,-und Dreisprung) wird noch separat erstellt.

Unter Fotos (oben rechts) finden sich einige Bilder, die Christian Kuhl aus Haren uns zur Verfügung gestellt hat.

 

 

Wusstest du schon

...dass die LG-Papenburg-Aschendorf jedes Jahr neben dem beliebten Flutlichtsportfest und dem Crosslauf auch viele Bezirks- und sogar Landesmeisterschaften im Papenburger Waldstadion ausrichtet?

Der Eintritt ist hier stets frei!

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 114

Zufallsbild

Unsere Meister

Nachfolgend findet Ihr eine Übersicht unserer Meister der letzten Jahre. In die Statistik werden alle vorderen Platzierungen bei Meisterschaften, beginnend bei Kreismeisterschaften, aufgenommen.